vhs Celle - Programm 2022 II

Gesundheit und Genuss ¦ G E S UNDH E I T S  WOR K S HOP S Dorn-Breuß-Methode Vielleicht kennen Sie Wirbelsäulenprob- leme oder Schmerzen, die in die Schultern oder Beine ausstrahlen? Ursache dafür ist in vielen Fällen die Statik. Die Breuß-Mas- sage, eine sanfte, energetische Wirbel- säulenmassage, löst seelische und körper- liche Verspannungen und leitet die Rege- neration unterversorgter Bandscheiben ein. Individuelle Übungen erweitern das Programm, viele Atem-Bewegungs-Übun- gen des so genannten Gelenk-Einrichtens können Sie selber machen. Lernen Sie Ihr »Gespür« zu schulen. Notwendig ist die Bereitschaft, sich gegenseitig mit einem anderen Teilnehmenden zu massieren. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Decke und ein Handtuch mit sowie Verp¤egung für die Mittagspause Kurs-Nr. CE£¨¨¨ Jacek Skarbek, Heilpraktiker, Schmerztherapeut Sonntag, ¢§. November, ¢.¢¢ – §.¦³ Uhr (¡ UStd.) vhs Celle, Trift , Raum ‰ ‰‰,Ž < Das Glücksprinzip Mit Hilfe der Erkenntnisse der positiven Psychologie zu mehr Zufriedenheit und Gesundheit In der heutigen schnelllebigen Zeit fällt es manchmal schwer, die eigene Zufrie- denheit zu bewahren. Konstant schlimme Nachrichten führen oft zu negativen Gedankenmustern, Reizüber©utung, Vernachlässigung der eigenen Bedürf- nisse und vieles mehr. Um dem entgegen zu wirken ist es hilfreich, die Faktoren des Glücklich-Seins zu verstehen und Möglichkeiten zu kennen, diese zu beein- ©ussen. Die Teilnehmenden dieses Kurses werden sich mit der De¬nition von Glück und Zufriedenheit auseinander- setzen und erfahren, wie sie ihre eigene Gesundheit mit dem PERMA-Models der positiven Psychologie gestalten können. Kurs-Nr. CE£¨¨° Vera Moß, staatl. anerkannte Sozialpädagogin Samstag, ¦. September, ¢.¢¢ – ¨.¢¢ Uhr Sonntag, ³. September, ¢.¢¢ – «.«¢ Uhr ( UStd.) Onlineseminar am eigenen PC Ž ,ˆ Emotionales Essen Lust und Frust mit dem Körper, mit dem Körperemp¬nden, sich zu dick oder inakzeptabel fühlen. Hier zeigen sich oft starke Gefühle, die mit Essen verbunden sind. Selbstakzeptanz, Lebendig-Sein, jen- seits von Bewertung oder Diäten und sich mit den kreativen Mitteln der Gestalt- therapie den individuellen Themen von Essen und Emotion nähern wird Thema und Forum dieses Seminares sein. Kurs-Nr. CE£¨¨¥ Anja Lemercier Samstag, ¯. November, ¢ – ¨ Uhr (¡ UStd.) vhs Celle, Trift , Raum ‰ ‰ ,Ž TA I J I QUAN  Q I GONG Taijiquan – die Pekingform Wiederholung der Folgen · bis ¨³ Ein paar Vorkenntnisse sollten Sie mitbringen, aber wir wiederholen und festigen die Folgen Å bis È und werden dann, um die vollständige Form kennen zu lernen, mit den Folgen Ä bis ÅË weiter machen. Alle Taiji-Freunde der Peking- form können im Anschluss die gesamte Übungsreihe genießen und zu Hause für ihre Gesundheit regelmäßig anwenden. Bitte tragen Sie für Bewegung und für draußen geeignete Kleidung. Kurs-Nr. CE£¥²¨ Henry Pringal, Heilpraktiker mittwochs, ab . September ¡ – ¯ Uhr, ¢ Abende ( «,«« UStd.) Celle; IGS (ehemals BBS III), Bahnhofstr. ‰,‰ Taijiquan Übungsgruppe Ein Tre¥punkt für alle Taiji-Freunde, die die Pekingform auf der Basis des Yang- Stils mit ÁÇ Bewegungssequenzen bereits kennen und Lust haben, nicht allein, sondern in einer netten Gruppe weiter zu üben und die Sequenzen zu verfeinern. Bitte tragen Sie für Bewegung und für draußen geeignete Kleidung. Kurs-Nr. CE£¥²° Henry Pringal, Heilpraktiker mittwochs, ab . September ¯. ³ – ¢. ³ Uhr, ¢ Abende ( «,«« UStd.) Celle; IGS (ehemals BBS III), Bahnhofstr. ‰,‰ Qi Gong für Einsteiger*innen Sie lernen die traditionelle Bewegungs- abfolge aus der originalen Qi Gong-Lehre mit zusätzlichen Techniken zum Abschal- ten und Entspannen. Durch verschiedene Atemtechniken, bewusstes An- und Entspannen der Muskeln und mentalen Übungen zur Schulung der eigenen Vor- stellungskraft entwickeln Sie ein tieferes Gespür für die eigene Gesundheit von Körper, Geist und Seele. Es können Kraft und frische Energie aus dem Inneren geschöpft werden, um so einen guten Ausgleich zu scha¥en. Bitte tragen Sie für Bewegung geeignete Kleidung. Kurs-Nr. CE£¥²¥ Henry Pringal, Heilpraktiker montags, ab ¯. September §.¢¢ – ¨. ³ Uhr, ¡ Nachmittage ( «,«« UStd.) vhs Celle, Trift , Gymnastikraum ‰,‰ Qi Gong – für Teilnehmende mit Vorkenntnissen Qi Gong bedeutet Arbeit an der Lebens- energie; regelmäßiges Üben unterstützt die Gesunderhaltung und dient der Prä- vention. Das Angebot spricht Teilneh- mende mit Vorkenntnissen an; komple- xere Qi Gong-Formen werden geübt. Die Betonung liegt auf einer verbesserten Geschmeidigkeit und Koordination der Bewegungen. Bitte tragen Sie für Bewegung geeignete Kleidung. Kurs-Nr. CE£¥²£ Henry Pringal, Heilpraktiker montags, ab ¯. September ¨.«¢ – ¡.¦³ Uhr, ¡ Abende ( «,«« UStd.) vhs Celle, Trift , Gymnastikraum ‰,‰ F E L D E N K R A I S Feldenkrais Beweglichkeit – Entspannung – Bewusstheit – Freude Über einfache, aufeinander auèau- ende Bewegungssequenzen lernen Sie, Ihre Haltungs- und Bewegungsmuster bewusst wahrzunehmen und Alternati- ven zu ¬nden, um u.a. Stress abzubauen, Burnout vorzubeugen, Spannungen zu lösen, Schmerzen zu lindern, Atmung, Haltung, Körpergefühl zu verbessern sowie das Selbstvertrauen zu stärken. Feldenkrais ist für alle geeignet, die neugierig auf ihr ungenutztes Potential sind und mit Achtsamkeit statt »Wollen« beweglicher werden möchten. Die eigene Lernerfahrung löst in jedem Menschen eine tiefe Befriedigung und Freude aus. Bitte tragen Sie bequeme, wärmende Kleidung und bringen dicke Socken mit, eine Decke und ein Handtuch sowie Verp¤egung. Kurs-Nr. CE£¥²¤ Birgit Sauermüller Samstag, ¢¡. Oktober, ¢.¢¢ – ³.¦³ Uhr (¨ UStd.) vhs Celle, Trift , Gymnastikraum ž, Inneres Gleichgewicht ist Thema vieler Gesund- heitskurse. ¬ Foto: pixabay

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk0MTM=