/ Kursdetails

21ACE2108 Lew Tolstoj Märchen und Erzählungen

Eckdaten

Beginn Do., 18.03.2021, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Rosemarie Schilling
Evgenia Panteleeva-Stammen

Kursinformationen

Einer der größten russischen Schriftsteller ist weltbekannt dank seiner Romane "Krieg und Frieden", "Anna Karenina" und "Die Auferstehung". Er selber schätzte seine philosophischen und pädagogischen Werke viel höher.
Sein ganzes Leben strebte Tolstoj nach Aufklärung und Bildung für alle Menschen. Vor allem die ärmste Bevölkerung, die Bauern und Arbeiter, lagen ihm am Herzen. Auf seinem Gut gründete er Schulen für die Bauernkinder, in denen er selber unterrichtete. Dafür schrieb er Lehrbücher und kurze Erzählungen für Kinder und Erwachsenen, in denen er moralische und soziale Werte vermittelte.
Schauspielerin Rosemarie Schilling liest einige dieser Erzählungen, Literaturwissenschaftlerin Evgenia Panteleeva-Stammen berichtet über das Leben und die Philosophie von Lew Tolstoj.




Kursort

BBS III

Bahnhofstr. 9/10
29221 Celle

Termine

Datum
18.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 9/10, Celle; Berufsbildende Schulen III, Unterrichtsräume