Kursdetails

24ACE1904 Schwierige Gespräche gestalten, aber wie?

Eckdaten

Beginn Do., 25.04.2024, 16:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 60,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christoph Teschner

Kursinformationen

Im Alltag wird in der Regel die Sachebene sehr betont. Dies macht den Dialog schwierig. Bei intensiven Gesprächen sollten Sie darauf achten, auch Beziehung und Situation aktiv zu gestalten, indem Sie den Kommunikationskanal wechseln.
Die Übereinstimmung von Worten und Gedanken und detailreiche Beschreibungen von Abläufen ohne „Reizwörter“ sollen dafür sorgen, gelassen und ernsthaft zu bleiben.
Sie lernen in diesem Seminar einen Kommunikationsstil kennen. der deutlich macht, wofür Sie stehen und wie Sie Ziele umsetzen: mittels Körpersprache, den richtigen Formulierungen und Weitsicht. Zweckdienlichkeit und Vertrauen sind dabei die grundlegenden Gedanken.
Das Seminar bietet den Austausch von Erfahrungen, die Bearbeitung von Informationspapieren und praktische Übungen, in denen kommunikative Möglichkeiten veranschaulicht werden.
Inhalte:
* den Kommunikationskanal wählen
* Stressmuster vermeiden: Opfer, Helfer, Täter
* Vorüberlegungen anstellen und Zielbereiche festlegen
* Themen autonom eingrenzen oder ändern
* Lösungsorientierung, Framing, triadische Fragen, Konfrontation, Spiegeln




Kursort

Trift 17, Raum 2

Trift 17
29221 Celle

Termine

Datum
25.04.2024
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Ort
Trift 17, Celle; VHS, Trift 17, Raum 2