18BCE0302 Hannover Landesmuseum/Max Slevogt und Sprengel/Fake News

Eckdaten

Beginn Do., 22.11.2018, 09:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Tjalda von Arnswaldt

Kursinformationen

Sie erwartet im Landesmuseum eine Retrospektive von Max Slevogt zu seinem 150.Geburtstag. Sie zeichnet ein vollständiges Bild eines der wichtigsten Künstler des deutschen Impressionismus. Kaum bekannt, so besitzt das Landesmuseum doch die weltweit größte Sammlung des "Dreigestirns des deutschen Impressinismus": Max Liebermann, Lovis Corinth und Max Slevogt. Slevogt war der jüngste und vielseitigste Künstler des Trios.
Im Sprengel Museum tauchen wir anhand einer Zusammenstellung aus der Sammlung des Sprengel Museums unter dem Titel: " Fake News: Original + Fälschung + Kopie" in ein aktuelles und brisantes Thema auf künstlerische Weise ein. Lassen Sie sich überraschen.




Kursort

Celle; Kanzleistr.




Termine

Datum
22.11.2018
Uhrzeit
08:30 - 17:00 Uhr
Ort
Celle; Kanzleistr.