20BCE0503 Eine Reise durch Nordostindien Meghalaya und Assam

Eckdaten

Beginn Do., 19.11.2020, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ralph Volkland

Kursinformationen

Der Name Meghalaya bedeutet "Heimstätte der Wolken". Sie sammeln sich wie Schleier an den Hochplateaus und liegen als Nebel über den Monsunwäldern. Atemberaubende Natur wechselt sich mit lebhaften Städten und Alltagskultur ab. Zu den Highlights der Reise durch den indische Bundesstaat an der Grenze zu Bangladesch zählten heiße Quellen am Fuße eines schlafenden Vulkans, ein Hindu-Fest im Tempel von Shillong und Shella, ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen. Im benachbarten Assam beobachtet der Globetrotter dann wilde Tiere aus nächster Nähe.




Kursort

Saal

Trift 20
29221 Celle

Termine

Datum
19.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Trift 20, Celle; VHS, Trift 20, Saal