Vorträge / Kursdetails

19ACE1306 Gärten am Niederrhein Bildervortrag

Eckdaten

Beginn Do., 07.03.2019, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ellen Bielert

Kursinformationen

Die Niederländer legen gern schöne Gärten an. Mit vielen Stauden zaubern sie jahreszeitlich variierende Aspekte in ihre Hausgärten, die sich schön zu alten Baumbeständen oder Bauernhäusern einfügen. Auch moderne Häuser werden mit passender Bepflanzung geschmackvoll eingegrünt. Gleiches ist auf der anderen Seite des Rheins in Deutschland zu finden. Ein schönes Beispiel ist der Schaugarten vom Gartengestalter Peter Janke, der bei der englischen Pflanzenexpertin Beth Chatto das Gärtnern gelernt hat. Seine naturhaften Pflanzenkompositionen zeigen eine natürliche Dynamik, die heute als "New German Style" bezeichnet wird. Sie erinnert an die Pflanzenverwendung der "Dutch Wave", die durch den niederländischen Gestalter Piet Oudolf kreiert wurde und heute in vielen Niederländischen Gärten präsentiert wird. Lassen Sie sich zeigen, welche Vielfalt in den Gärten dieser Region anzutreffen ist.




Kursort

BBS III

Bahnhofstr. 9/10
29221 Celle

Termine

Datum
07.03.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 9/10, Celle; Berufsbildende Schulen III, Unterrichtsräume