Kursdetails

22BCE0210E Oper verstehen - hören - erleben 5. Einführung: L'Orfeo von Monteverdi

Eckdaten

Beginn Mi., 19.04.2023, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Michael Stier

Kursinformationen

Michael Stier macht Opern verständlich - bringt diverse Hörbeispiele und macht neugierig die Oper in der Spielzeit 2022/23 selbst in der Staatsoper Hannover zu erleben

Gesang als Ausdruck des Lebens und Überlebens: Kaum ein Mythos behandelt dies so deutlich wie die Orpheus-Geschichte. Und kaum ein Werk rührt so sehr an den Urgrund dieser menschlichen Erfahrung wie Claudio Monteverdis Vertonung des Mythos, mit der der italienische Komponist um 1600 die Gattung Oper miterfand. Denn Orpheus hat Kräfte, die anderen Menschen versagt sind: Wenn er singt, halten die Tiere inne und horchen auf, er kann sprichwörtlich Steine erweichen. Und er schafft es gar, die Unterwelt zu betreten, jenen verbotenen Ort, zu dem nur die Toten Zutritt haben. Von dort darf er seine Geliebte Eurydike zurückzuholen, die inmitten der Hochzeitsvorbereitungen ums Leben kam. Doch Orpheus, dem jedes Glück versprochen war, der alles hatte, alles konnte, scheitert – und muss mit dem Scheitern weiterleben …

Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Informationen, wie Sie Theaterkarten günstig oder über vhs-Kontingente erhalten können, werden nicht fehlen.
Für "L'Orfeo" reservieren wir für Sie ein vhs Kontingent für den 28.04.2023. Wir freuen uns, wenn wir Sie für einen Opernbesuch begeistern können.




Kursort

Saal

Trift 20
29221 Celle

Termine

Datum
19.04.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Trift 20, Celle; VHS, Trift 20, Saal