/ Kursdetails

21BCE1004 "Als sie einander acht Jahre kannten..." Erich Kästner - Rezitationsnachmittag

Eckdaten

Beginn Di., 09.11.2021, 15:00 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Rosemarie Schilling

Kursinformationen

Ironisch und pointiert schrieb Erich Kästner (1899-1974) seine Gedichte, berühmt wurde er jedoch durch seine Kinderbücher wie "Emil und die Detektive" und "Das fliegende Klassenzimmer". Der Sohn eines Sattlers promovierte und arbeitete als Redakteur, bis er ab 1933 mit Schreibverboten belegt und mehrfach inhaftiert wurde. Nach dem Krieg war er Beobachter bei den Nürnberger Prozessen.
Die Schauspielerin Rosemarie Schilling stellt das bewegte Leben und das Werk Kästners vor und liest aus seinen Gedichten sowie einen Auszug aus "Das doppelte Lottchen".



Warenkorb auf Warteliste
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Trift 17, Raum 3

Trift 17
29221 Celle

Termine

Datum
09.11.2021
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Trift 17, Celle; VHS, Trift 17, Raum 3